Diese von Stephen Typaldos D.O. entwickelte, revolutionäre Methode zur Schmerzbehandlung am Bewegungsapparat, ist ein eigenständiges Diagnose- und Therapiekonzept, welches Osteopathie und Orthopädie miteinander verbindet.

Bei Verletzungen und Traumata kommt es zu Veränderungen in den faszialen Strukturen des Stütz- und Bewegungsapparates (Fasziendistorsionen), die Ursache vieler Beschwerden sein können. Typaldos entdeckte bei seinen PatientInnen ein immer wiederkehrendes Muster in der Körpersprache und in der Schmerzbeschreibung und ordnete dies sechs Faszialen Distorsionen zu. Diese werden wiederum mit spezifischen Behandlungstechniken behoben.

Faszien sind das einzige System, welches den ganzen Körper durchzieht und somit eine Vielzahl an Beschwerden an unterschiedlichen Orten hervorrufen kann.
Mittels manueller Techniken werden, nachdem Verletzungsmechanismen und Körpersprache des Patienten in den Befund einbezogen wurden, fasziale Distorsionen erkannt und beseitigt, so dass nach der Behandlung eine deutliche Verbesserung, eine höhere Belastbarkeit, oft sogar eine völlige Schmerzfreiheit erzielt werden kann.

Praxis Alpina

Ärzte- und Therapeutengemeinschaft
Bahnhofstrasse 34
6780 Schruns

Tel.: 05556 74931
Fax: 05556 74931-4
office@praxis-alpina.at

 

Terminvereinbarung

Terminsystem: Wir arbeiten nach einem Terminsystem. Bitte rufen Sie uns immer an, bevor Sie unsere Ordination aufsuchen. So können wir Ihre Wartezeiten verkürzen.

telefonische Terminvereinbarung

+43 5556 74931

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00
16:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 13:00
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00
13:00 - 15:00
Freitag: 08:00 - 11:00
13:00 - 15:00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.